Nicht mehr lange, dann sind wir wieder komplett online !

E-Mail: verein[ät]azconni.de
Telefon Büro: 0351 / 804 58 58
Telefon Kneipe (erreichbar während Veranstaltungen): 0351 / 899 60 454… für leute mit azconni.de-mailadressen … gibt es hier ein paar informationen …

Veranstaltungen des AZ Conni // AUGUST + SEPTEMBER 2014

ab 18.06.2014 jeden Mittwoch ab 16:00 Uhr Start ins Wochenende

++ Musik ab 16.30 Uhr | Workshops ab 17 Uhr | Essen ab 20 Uhr | Film/Vortrag ab 20.30 Uhr ++

06.08.
Küfa: tba … Musik: Lokalhelden (House / Techno) … Input zu Safer Drug Use I (No Addiction) – 18-20Uhr

Drogen, ob legal oder illegal, bergen neben dem Reiz des Rauschs immer ein Suchtpotential. Abhängig von der Substanz, der Konsument*innenpersönlichkeit sowie dem Umfeld ist der Konsum mehr oder weniger riskant. Ziel dieses Workshops ist es, hiermit verantwortungsbewusst und kompetent umzugehen.

13.08.
Küfa: Plastic Kitchen …  Musikalisch untermalt von Plastic House (Deep House) …

Input: GRAFFITTI (ab 16.30 Uhr) – Von der Skizze an die Wand.

Ein fachkundiger Referent gibt zu Beginn ein wenig Input und unterstützt dich anschließend bei deinem (ersten) Graffitto. Kannen und Schutzausrüstung (Handschuhe, Masken) sowie Raum zum Malen werden vom AZ Conni gestellt. Teilnahme ab 12 Jahren möglich, Kids bis 14 Jahre müssen bitte eine Erlaubnis der Eltern vorlegen.

20.08.
Küfa: Solo Ultra …  Musik: Ogrimizer (Electro/Techno) + tba  …

Input von C3D2: Workshop zu Datensicherheit, Internetsicherheit und sozialen Netzwerken

27.08.
Grillen Deluxe!  …. Musik: flierselotte // DJ*team // indie/pop/tronic // // O.Y.F.M. + DieSeR – Independent Club
Input: Vortrag „Der Behinderungsbegriff“.

Behindert? Behindert!Es bestehen unterschiedliche Sichtweisen auf das Phänomen Behinderung. Der Input soll einen Einblick darin gewähren, wie der Behinderungsbegriff entstanden ist und was sich hinter ihm verbirgt. Zusätzlich dazu gibt der Referent einen Überblick über die aktuellen Entwicklungen der sogenannten Inklusionsbewegung.

03.09.
Küfa: RM16 … Musik: Fluorie (Psytrance) + tba
Input: Safer Use II: 18-20Uhr (No Addiction) – Alles ist Gift. Nichts ist Gift. Allein auf die Dosis kommt es an. –

Die Verfügbarkeit von Substanzen, die riskant konsumiert werden können und die Suchtpotential haben, ist eine Lebensrealität. Gleiches gilt für Verhaltensweisen, welche eine Abhängigkeitsgefährdung nach sich ziehen können.

10.09.
Küfa: Gruppe Cartonage … Musik: tba
Input: Vortrag zum Wahlprogramm der AfD 

17.09.
Küfa: Solo Ultra …. Musik: DJ Punk + Search and DestrOi DJ Team (Punk, Hip Hop)
Input zu “20 Jahre nach dem Pogrom in Hoyerswerda”

Am 17.09.2014 jähren sich die rassistischen Ausschreitungen in Hoyerswerda. Ein Mob aus Neonazis und Bürger*innen terrorisierte tagelang zwei Asylunterkünfte bis die Bewohner*innen unter Polizeischutz evakuiert werden mussten. Das Pogrom in Hoyerswerda war der Auftakt einer ganzen Reihe rassistischer Angriffe, unter anderem in Rostock, Mölln und Solingen. 20 Jahre später besuchten ehemalige Betroffene die Stadt, welche auch an diesem Tag wieder von Nazis angegriffen wurden. Ein Kamerateam, welches eine Dokumentation zum 20. Jahrestag erstellen wollte, begleitete die Betroffenen. Anlässlich des 23. Jahrestages möchten wir Outtakes (~30min) der geplanten Videodokumentation zeigen und über die von der Initiative Pogrom91 geplanten Aktionen am 20.09.2014 informieren.
Infos zur Anreise unter: uradresden.noblogs.org

24.09.
Küfa: Black Wok … Musik: Rob Top + Erik(Zion) (Hip Hop)
Vortrag/Workshop mit & von den e*vibes  (Thema folgt!)